25. August 2021

Happy Birthday Elvis !

Declan Patrick Aloysius MacManus aka Elvis Costello wird heute 67 Jahre alt – wir gratulieren. Anfang September wird das formidable „Spanish Model“ veröffentlicht !

31. Mai 2021

Da spricht die Mandantschaft ein paar wahre Worte gelassen aus!

Auf dem neuen Album der feisten: Verschwörungstheorie

28. Mai 2021

Tilman im „Small Talk“ mit LTO

Für die Karriere Seite der Legal Tribune Online hat unser Rechtsanwalt Tilman Winterling im Interviewformat „Small Talk“ Einblick in seine Arbeit bei Gutsch & Schlegel gegeben. Er berichtet, was man den ganzen Tag als „Literaturszeneanwalt“ macht, mit wem er gerne die Rollen tauschen würde und was ihn an seinem Job nervt.

Das ganze Interview kann man hier lesen.

5. März 2021

Alice Cooper – „Detroit Stories“ #1 der offiziellen deutschen Album-Charts

Glückwunsch an Alice Cooper und EarMusic, beides langjährige Mandanten unserer Kanzlei, die heute mit dem Album „Detroit Stories“ von 0 auf 1 in die offiziellen Deutschen Album-Charts eingestiegen sind.

10. Februar 2021

Landgericht Hamburg: EUR 75.000,- als Streitwert für Verletzung der Marke „PINK FLOYD“ angemessen

In einem von Gutsch & Schlegel Rechtsanwälten geführten Verfahren hat das die 27. Zivilkammer des Landgericht Hamburg (Urteil vom 29.10.2020, 327 O 220/20) einen auf ebay tätigen, gewerblichen Anbieter wegen einer Markenrechtsverletzung zur Zahlung von Abmahnkosten nach einem Gegenstandswert in Höhe von EUR 75.000,- verurteilt.

Der Beklagte bot eine CD-Sammlerbox mit dem Zeichen „PINK FLOYD“ an. Die Mandantin der Gutsch & Schlegel Rechtsanwälte wendete sich konkret nicht gegen das Angebot des Tonträgers, sondern gegen die nicht genehmigte Umverpackung, nämlich eine aus Holz gefertigte „Sammlerbox“.

Der für den Unterlassungsanspruch angesetzte Gegenstandswert in Höhe von ERU 75.000,- sei angemessen und liege im Kammergefüge bei vergleichbaren Fällen.

(Beitrag von Rechtsanwalt Ehlers)

26. November 2020

Kollege Winterling ist jetzt Fachwanwalt für Urheber- und Medienrecht

Wir gratulieren unserem Kollegen und Mitarbeiter Tilmann Winterling zum Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht. Grossartig !

2. Oktober 2020

Iggy Pop in Gucci „Cruise 2020“ Kampagne

Und wieder einmal ein brillanter Werbeauftritt unseres Mandanten Iggy Pop, diesmal in ebenso brillanten Clips der Gucci „Cruise 2020 Kampagne„. Top!

9. September 2020

Yoko Ono Lennon stoppt rechtswidrige Foto-Nutzung durch Verschwörungstheoretiker Heiko Schrang

Für ihre Mandantin Yoko Ono Lennon, Witwe von John Lennon, hat die Kanzlei Gutsch & Schlegel die illegale Nutzung einer der bekanntesten Abbildungen von John Lennon durch den „Autor“ und YouTube-Aktivisten Heiko Schrang beendet. Dieser hatte das Foto in dutzenden YouTube-Videos etc. verwendet und in diesem Zusammenhang seine abstrusen Verschwörungstheorien verbreitet, insbesondere aber auch eigene wirtschaftliche Interessen durch das Anbieten seiner Shirts, Mützen und Bücher verfolgt. Schrang hat nunmehr eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben und die Kosten zu tragen. Die Kanzlei Gutsch & Schlegel wird das von Schrang getragene RVG-Honorar an „CORRECTIV – Recherchen für die Gesellschaftspenden.

8. Mai 2020

Robert Ekson: Blue Poles (Number 11)

Nach langem Corona bedingten Schweigen endlich mal wieder eine Nachricht: unser Mandant Silent Beat Records veröffentlicht heute „Blue Poles (Number 11)“, die erste Single aus Robert Eksons kommender Debut EP „Little Vanities & Great Masterpieces“.

24. Februar 2020

Tina Turner muss Nutzung ihres Bildnisses und Namens für Musicalproduktion nicht dulden.

Tina Turner muss die Bewerbung eines unlizenzierten „Tina Turner“-Musicals mit ihrem Namen und der Abbildung einer Doppelgängerin nicht dulden, wenn hierdurch der irrige Eindruck erweckt wird, es handele sich um Tina Turner und sie wirke an dem Musical mit. So das Landgericht Köln in einem kürzlich veröffentlichten Urteil.